Jubiläumsjahr 2018 der Diözese Graz-Seckau: Das Murtal setzt Auftakt und Schlusspunkt

Der Murauer Thomas Bäckenberger (56) ist Wochenendpendler. Sein Arbeitsplatz: Die Diözese Graz-Seckau. Seine Aufgabe: Gesamt-Koordinator für das 2018 stattfindende Jubiläumsjahr „800 Jahre Diözese Graz-Seckau“, offiziell bezeichnet auch als „Generalsekretär für den Weg 2018“. Er gilt als Mann „für besondere Aufgaben“, hatte nicht nur den Papst-Besuch in Mariazell organisiert sondern betreut seit 2002 auch die steirischen […]

mehr lesen...

„Aufbruch! – On Tour“ mit Sebastian Kurz am Grazer Hauptplatz

Am Montag, dem 4. September 2017 machte die Veranstaltungsreihe „Aufbruch! – On Tour! mit Sebastian Kurz“ am Grazer Hauptplatz Halt. Über 3.000 Steirerinnen und Steirer ließen sich dieses Fest in Türkis nicht entgehen. Unter den Gästen waren neben Landesparteiobmann Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer auch die Kandidatinnen und Kandidaten der Steirischen Volkspartei angeführt von Spitzkandidatin Barbara Krenn. Auch […]

mehr lesen...

Spielberg Musikfestival 2017: Temperamentvolle Mischung aus Tradition und Moderne

„Die Stimmung war einfach großartig. Das Publikum war in bester Konzert-Laune und hat unglaublich toll mitgemacht“, schwärmten „Die Seer“, eine der stärksten Live-Bands des Landes. Mit mittlerweile zwanzig Jahren Bühnenerfahrung gaben sie ihre in Noten verpackte Lebenseinstellung zum Besten und schickten sie auf die Reise direkt ins Gehör der Fans. Ordentlich Gas gaben natürlich auch […]

mehr lesen...

Jubiläum gefeiert: Steirerkäs-Wanderung auf den Tremmelberg

  Zum achten Mal luden die Landwirtschaftskammer Murtal und die Genussregion Steirerkäs am vergangenen Dienstag zum Steirerkäs-Wandertag auf dem Tremmelberg. Viele Wanderfreudige nutzten die Gelegenheit, den „Dom im Gebirge“ zu besuchen und bei einem gemütlichen Beisammensein mit viel Volksmusik einige Stunden der Unterhaltung zu verbringen.

mehr lesen...

Obersteirische Molkerei lädt ein: „Zurück zum Ursprung“-Wandertag in der Gaal

Mit dem Erfinder der Marke „Zurück zum Ursprung“, Österreichs Bio-Pionier Werner Lampert, wird am  Samstag, dem 9. September 2017 in den wunderschönen Seckauer Alpen ins Gaaler Tal gewandert. Vorbei an den saftigen und grünen Weiden einiger der „Zurück zum Ursprung“-Heumilch-Bergbauern geht es hinauf auf 1.140 Meter. Dort genießen die Teilnehmer dieser Wanderung neben einer schmackhaften Jause auch das […]

mehr lesen...

LH Hermann Schützenhöfer war nach der Unwetterkatastrophe vor Ort am Wort

Entfesselte Naturgewalt ausgelöst durch unzählige Unwetter mit extremen Starkregen, Blitz und Donner hat am vergangenen Wochenende im Bezirk Murtal in zahlreichen Gemeinden eine Spur der Verwüstung gezogen. Die Ernten sind dahin, viele Autos wurden einfach davon oder aus den Garagen geschwemmt und erlitten durch die Wassermaßnahmen Totalschäden, unzählige Wohnungen und Keller standen unter Wasser, viele […]

mehr lesen...

Bezirkstreffen der Kameraden: Seckauer Kameradschaftsbund feierte 95 Jahre

Vor 95 Jahren wurde der Kameradschaftsbund Seckau gegründet. Dieses Jubiläum nahm man am vergangenen Wochenende zum Anlaß, in der obersteirischen Benediktinergemeinde nicht nur den örtlichen Bestand zu feiern, sondern auch das Knittelfelder Bezirkstreffen auszurichten. Lorenz Höbenreich, Obmann des mehr als 150 Mitglieder zählenden  Ortsverbandes, hatte mit seinen Mitarbeitern ein umfangreiches Festrpogramm zusammengestellt, das seinen ersten […]

mehr lesen...

Eine Initiative des Projekt Spielberg: Seckauer Hofladen präsentiert heimische Produkte

Es ist ein schöner Trend der heutigen Zeit, dass Bauern und Handwerker aus der Region ihre Produkte wieder direkt anbieten und somit auch die Tradition der Märkte als dörflichen Treffpunkt neu aufleben lassen. Der am vergangenen Freitag eröffnete Hofladen zum Seckauer Hofwirt – er ist aus einem ehemaligen Stallgebäude entstanden, das architektonisch überaus sorgsam erneuert […]

mehr lesen...

Auszeichnungen in Graz verliehen: Steirischer Panther an fünf Murtaler Musikkapellen

Auch in diesem Jahr wurden wieder besonders engagierte steirische Musikkapellen für ihre Leistungen bei Wertungsspielen mit dem „Steirischen Panther“ und der „Robert Stolz Medaille“ ausgezeichnet. Die prächtige Aula der Alten Universität in Graz bot auch diesmal wieder den würdigen Rahmen für die Verleihung dieser Auszeichnungen an steirische Musikvereine für ihre erfolgreiche Teilnahme an unterschiedlichen Wertungsspielen […]

mehr lesen...

Gesunde Gemeinde“ Seckau: Gesundheitseinrichtungen stellen sich vor

Wer hilft? In der „Gesunden Gemeinde“ Seckau wurde kürzlich im Rahmen der Vortragsreihe “Gesundheitseinrichtungen und –berufe in unserer Region stellen sich vor“ organisiert vom Gesunde Gemeinde-Vorsitzenden Gemeinderat Dr. Martin Rath zur Auftaktveranstaltung geladen. Eva Maria Brandl, Wahl–Logopädin informierte über Einsatzgebiete der Logopädie. Diese hilft und unterstützt Menschen aller Altersgruppen, die an Störungen der Kommunikation leiden. Im […]

mehr lesen...