Seckau
Bezirk Murtal

Bgm. Simon Pletz ist erneut ÖVP-Spitzenkandidat in Seckau

Beim außerordentlichen Ortsparteitag im vollbesetzten Saal des GH Feldbaumer-Puster stellte die ÖVP Seckau unter Vorsitz von Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann Hartleb und im Beisein von VP-Bezirksgeschäftsführer GR Alfred Taucher die personellen Weichen für die Gemeinderatswahl am 22. März (Vorgezogener Wahltag: 13. März). Mit einem einstimmigen Vertrauensvotum wurde der amtierende Bürgermeister Simon Pletz als Spitzenkandidat bestätigt. „Unser Ziel lautet die Nummer eins-Stellung zu behaupten. Priorität hat für uns auch künftig die Zusammenarbeit mit der Bevölkerung und unseren politischen Mitbewerbern. Gemeinsam arbeiten war unser bisheriges Erfolgsrezept und wird es auch in Zukunft sein“, so Pletz. Ortsparteiobmann Walter Putz hat in Blickrichtung Gemeinderatswahl zusätzlich das Ziel ausgerufen steiermarkweit jene Gemeinde zu sein die am Ende des Wahltages die höchste Wahlbeteiligung hat. Hinter Pletz sind auf der Kandidatenliste Siegfried Kleemair, Maria Jud. Walter Putz, Friedrich Kranz, Annemarie Sartory, Peter Feldbaumer, Johann Kargl, Ing. Markus Ramsenthaler, Mag. Dr. Martin Rath, DI Dr. Gerhard Jesner, Christian Scheurer, Mag. Stephan Pletz, Harald Pojer, Herbert Hintermayr, Christina Hassler, Dipl. Päd. OSR Dieter Dornik, Robert Haberleitner, Margit Kargl, Andreas Höbenreich, Bernhard Kleemair, Karoline Feldbaumer, Matthias Putz, Susanne Pripfl, BEd, Otto Kokalj, Ulrike Jud, Harald Gruber, Silvia Wohlmuth, Hannes Freigaßner, Mag. Bernd Lippacher, Hubert Zenz, Elfriede Schaffer, Erwin Breuer, Robert Mühlthaler, Wilfried Hübler und Georg Edlinger gereiht.

IMG_0204 IMG_0205 IMG_0211 IMG_0214 IMG_0215 IMG_0219 IMG_0197 IMG_0200 IMG_0201 IMG_0241-1